Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Corona
#1
Schade, dass wir keine Profi-Fußballer sind. Da könnten wir uns umarmen und ohne Probleme unseren Sport betreiben.
Antworten
#2
Wie muss ich das verstehen? Sollen wir jetzt Frauenfußball spielen!

               
Antworten
#3
Hallo liebe Wanderfreunde und Wanderfreundinnen nur nicht verzagen,

es ist zwar rührend, wie neidvoll wir aus der Grasnarbe hoch zu den gottbegnadeten Fußballern aufsehen. Das ist eben eine andere, mit langen Scheinen ausgestattete Welt, aber letztlich sind wir es selbst, die diese Sportart zur Allerersten auserkoren haben. Auch wenn es einige strikt von sich weisen, ich doch nicht! so ist es doch die Wahrheit. Wir sollten es nicht verbissen sehen, sondern mit Humor wie Hermi und unsere Nische mit Leben füllen. Und die ist nun mal der Wandersport!

Liebe Wanderleiter und Wanderleiterinnen

ihr habt den Weckruf von Wolfgang Flohr mit seiner ersten Club Wanderung des Jahres gehört - gelesen - wahrgenommen in den Impressionen. Igelt euch nicht ein und bietet im Rahmen der Möglichkeiten Gruppen- Wanderungen für eure Mitglieder im 15 km Radius zum Wohnort an. Wer sich einigelt, meint so dem König Coronus entkommen zu können, setzt aufs falsche Pferd, denn eine Medizin dagegen gibt es nicht. Mit Abstand raus ins Freie und das eigene Immunsystem stärken, bevor die Impfkampagne greift, heißt die Botschaft.
Welche Wandergruppe geht in den kommenden Tagen raus? Bitte lasst es mich wissen!

Werner Einzelmitglied
Antworten
#4
Hallo Werner, Dein Aufruf in allen Ehren, aber ich habe 3 Gruppen mit insegsamt 50 Mitgliedern, da ich nur immer 1 Wanderer , also ein Haushalt, mitnehmen darf, wird das etwas schwierig.
Ich wandere im Schnitt 3x pro Woche, immer mit 1 Person, manchmal treffen wir im Wald noch einen Wanderer Smile , immer mit Abstand geht das schon.

Allen Wanderfreunden ein gutes Durchkommen, irgendwann haben wir wieder Normalität.

Martina von der Gruppe "Hopfenberg"
Antworten
#5
Big Grin 
steht jetzt im "Internen Bereich" - nur für Mitglieder einsehbar.
Antworten
#6
https://www.t-online.de/nachrichten/pano...raft-.html

Liebe Wanderer seid vorsichtig- Diese Info kam heute auf T-Online. Es ist natürlich schlecht, wenn Infizierte ihre Quarantäne missachten, aber da kann ihr ermessen,
wie weit inzwischen das Staatsinteresse sich in private Angelegenheiten einmischt.
Antworten
#7
Einen Link habe ich noch zum Thema öffentlich-rechtlicher Journalismus. Der YouTube-Beitrag geht 5 Min.


Wie die ARD zur Primetime Journalismus spielt. Ein Kommentar. - YouTube

Schlimm, schlimm.
Antworten
#8
Mir geben Leute die sich mit der Materie beschäftigen mehr als Chefvirologen der ARD oder Demonstranten die meinen, es zu wissen, aber keinen Plan haben wie Etwas verbessert werden kann.

https://www.youtube.com/watch?v=VP7La2bkOMo&t=272s

Bleibt schön gesund und neugierig  Shy
Antworten
#9
Wandern welch eine Lust, Smile
fallen Touren aus gib`s Frust ! Angry
Nur wandern allein
kann lange auch nicht sein !
Es fehlen Spaß Smile
und jemand, der findet das richtige Maß!

Damit drücke ich meine Stimmung aus.
Trotzdem halte ich mich an die festgelegten Maßnahmen,
weil mir meine und die  Gesundheit  Anderer wichtig sind.
Es gibt sicher Einiges zu kritisieren,aber wer hat eine
bessere Lösung für die "Corona Probleme" ???????
Antworten
#10
Ehrliche Gratulation liebe Gelie,
dir ist Kurz vor Ultimo, es läuft bereits die Nachspielzeit im Forum, noch ein eigener Beitrag geglückt. Sogar in gereimter Form, ich bin entzückt.  Heart
Wir nutzen die verbleibende Zeit bis zum Schlusspfiff, dann wird hier es still, Mäuschenstill. Das Forum soll abgeschaltet werden. Huh
Antworten
#11
((Ein)(Blick)) aus dem Lockdown - Zwischen gestern, heute und morgen

      https://www.zeitbrueche.de/lockdown.html

Entgegen dem Schicksal dieser verlorenen Orte gibt unser Corona Lockdown doch die Hoffnung auf bessere Zeiten.
Antworten
#12
Exclamation 
Hallo liebe Wanderfreunde,-innen,wer sich über Corona und Aktuelles (z.B.die Bundespressekonferenz) informieren möchte, und nicht nur auf die öffentlich-rechtlichen Medien zurückgreifen will,sollte sich die Seite des freien Journalisten   Boris Reitschuster (Reitschuster.de) und seinen YouTube- Kanal ansehen.

Aber Achtung!!! Big Griner Kanal und " Reitschuster .de " machen süchtig [Bild: exclamation.png][Bild: exclamation.png]

Bleibt gesund und schön neugierig,viele Grüße

EM  Klaus

Hallo liebe Wanderfreunde,-innen,wer sich über Corona und Aktuelles (z.B.die Bundespressekonferenz) informieren möchte, und nicht nur auf die öffentlich-rechtlichen Medien zurückgreifen will,sollte sich die Seite des freien Journalisten   Boris Reitschuster (Reitschuster.de) und seinen YouTube- Kanal ansehen.

Aber Achtung!!! Big Griner Kanal und " Reitschuster .de " machen süchtig [Bild: exclamation.png][Bild: exclamation.png]

Bleibt gesund und schön neugierig,viele Grüße

EM  Klaus
Warum denn doppelt, einmal hätte auch gereicht. Das nächste mal bitte mit LINK.
EM Werner
Antworten
#13
Was heißt frei? Frei ist, wer tot ist! Ein Themensammler hat ein Motiv für seine Sammlung, ist also allerhöchstens ein Freidenker.
Antworten
#14
EM Werner

Besser doppelt,als gar nicht!Hoffentlich ist jetzt im Forum noch Platz für die vielen Einträge.

In der neuen HP wird das einstellen sicher besser gehen.
Wer Interesse an meinen Beitrag hat,wird auch ohne Link zurechtkommen.

Die rote Schrift habe ich leider auch nicht gefunden!

EM  Klaus
Antworten
#15
Wink 
Finde die Rote Schrift

Anleitung für rote Schrift  Shy

   
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste